Sie sind hier: Zuhause / Nachrichten / Branchennachrichten / In Kunstharzmaterialien applizierte Lasermodule

In Kunstharzmaterialien applizierte Lasermodule

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2021-05-17      Herkunft:Powered

In Kunstharzmaterialien applizierte Lasermodule

Mit der Entwicklung vonLaser und Laserbearbeitungstechnik, Laser werden zunehmend in Kunstharzmaterialien eingesetzt, darunter in der IT, in der Automobilindustrie, in der Luft- und Raumfahrt, in der Elektronik und in der Medizin.Durch die zunehmend verfeinerte gesellschaftliche Arbeitsteilung und die zunehmende Homogenität einiger Produkte werden die Unterschiede immer kleiner.Neben der Herstellung hochwertiger Produkte achten Produkthersteller immer mehr auf die Gewinnung von selbsttragenden Informationen und die verarbeitungstechnische Umsetzung von Produktinformationen.Die Notwendigkeit der Rückverfolgbarkeit.Gleichzeitig müssen die Kunden Kosten sparen und die Fertigungseffizienz verbessern, und Laser zeigen zunehmend ihre einzigartigen Vorteile in Kunstharzen, so dass immer mehr Laserbearbeitungsverfahren gewählt werden.

Mit der kontinuierlichen Innovation der Lasertechnik und der Kunstharzformtechnik?Behring Laser entspricht der Marktnachfrage und hat sukzessive hochwertige und zuverlässige Nanosekundenlaser mit mehreren Pulsbreiten, mehreren Frequenzen und mehreren Leistungen auf den Markt gebracht, um die Kundenbedürfnisse zu erfüllen.Basierend auf den praktischen Anwendungserfahrungen von Behring-Lasern wird unser Verständnis des Prinzips der Harzbearbeitung und des Lasereinflusses kurz zusammengefasst.

1) Prinzip der Harzmarkierung und FarbentwicklungAnbieter von medizinischen Diodenlasern - AIMLASER

Wenn Materialien Lichtenergie empfangen, treten die Phänomene \\"Reflexion\\", \\"Absorption\\" und \\"Transmission\\" auf.Diese Phänomene sind auch zu den Kernelementen der Laserbeschriftung und Laserbearbeitung geworden.Unter ihnen ist die Absorption der Lichtenergie durch das Material am wichtigsten.Die Absorption von Lichtenergie durch das Material zerstört direkt die chemischen Bindungen des Materials an der Materialoberfläche, wodurch die bearbeitete Stelle andere physikalische Eigenschaften aufweist als andere Stellen.

a: Die Deckschicht des Mehrschichtmaterials wird abgezogen

Materialeigenschaften: Harzbasis, Lackoberfläche

Verarbeitungsmerkmale: niedrige Durchschnittsleistung, kleine Einzelimpulsenergie, hohe Frequenz, Mehrfachwinkelfüllung, Hochgeschwindigkeitsscannen

Empfohlener Lasertyp: Hochfrequenz-UV-Pulslaser mit niedriger Leistung

Die Lackoberfläche dieser Art von Material ist im Allgemeinen dünn und das Grundmaterial ist empfindlicher gegenüber ultraviolettem Licht, daher sollte die Verarbeitungsenergie (deshalb?) nicht zu groß sein, da sonst das Grundmaterial beschädigt wird;Multi-Winkel-Füllung soll vor allem ein gleichmäßiges und gründliches Peeling gewährleisten.

b: Die Deckschicht des gleichen Materials wird abgezogen

Materialeigenschaften: gleiche physikalische Eigenschaften senkrecht zur Materialoberfläche

Verarbeitungsmerkmale: Hochfrequenz-Schnellscannen, direkte Bedampfung der Oberfläche

Die Schwierigkeit bei dieser Art der Materialbearbeitung besteht darin, die Schältiefe zu kontrollieren, die Schältiefe muss einheitlich sein und die Farbe der abgezogenen Oberfläche muss einheitlich sein.Diese können durch Einstellen der Scangeschwindigkeit und -frequenz gesteuert werden.

c: Farbentwicklung auf der Materialoberfläche

Der Laser bestrahlt das Harz, um das Werkstück selbst einzufärben.

Verschiedene Harzmaterialien, das Prinzip des Lasers zur Herstellung der Farbe unterscheidet sich hauptsächlich auf die folgenden Arten:

(1) Blasenbildungstyp: Verwenden Sie eine niedrigere Laserenergie, um eine Farbänderung und eine Oberflächenrekonstruktion durch Zerstörung der Molekülstruktur zu bewirken, und die Farbe des Markierungsteils wird auf der Oberfläche des Substrats leicht erhöht.

(2) Gravurtyp: Durch Anheben der lokalen Temperatur über den Schmelzpunkt des Materials, Schmelzen und erneutes Verfestigen erscheint die Oberfläche in Form einer Ätzung.

(3) Farbgravurtyp: Die Laserintensität ist relativ hoch, durch die lokale Verdampfung des Oberflächenmaterials werden Rillen erzeugt und die Karbonisierung des Materials führt zu einer Farbänderung.

(4) Farbe: Verwenden Sie einen ausreichend kurzwelligen Laser, um die Molekülkette des Materials zu unterbrechen, um die Farbe zu ändern.Sie können den Kontrast der Markierung auch durch Zugabe von quantitativen Zusätzen erhöhen.


Verwandte Produkte

PRODUKTKATEGORIE

Schnelle Links

Xionghua Industrial Park No.72 Jinye 1. Straße, Yanta Bezirk, Xi'an Shaanxi P. R. China 710077

+ 86- (0) 29 81133385
+ 86-18591780566

+ 86- (0) 29-84498562

sales@aiminglaser.com

Urheberrechte ©2020 Zielen von Lasertechnologie Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten 丨Seitenverzeichnis
SEND MESSAGE