Sie sind hier: Zuhause / Nachrichten / Branchennachrichten / Der Unterschied zwischen Einzelmodus- und Multi-Mode-Faserlasern

Der Unterschied zwischen Einzelmodus- und Multi-Mode-Faserlasern

Anzahl Durchsuchen:0     Autor:Site Editor     veröffentlichen Zeit: 2022-04-28      Herkunft:Powered

Der Unterschied zwischen Einzelmodus- und Multi-Mode-Faserlasern

FaserlaserBezieht sich auf einen Laser, bei dem Glasfaser mit seltener erdelem dotiertem Glas als Gewinnmedium verwendet werden. Faserlaser kann auf der Grundlage des Faserverstärkers entwickelt werden: Unter der Wirkung von Pumpenlicht ist es leicht, eine hohe Leistungsdichte in der Faser zu bilden, was dazu führt, dass die Laser -Arbeitsstanz des Lasers. Das Energieniveau ist \"Zahleninversion\", und die Laseroszillationsleistung kann gebildet werden, wenn eine positive Rückkopplungsschleife (die eine Resonanzhohlheit bildet) ordnungsgemäß hinzugefügt wird. Die Verarbeitungsanforderungen werden immer vielfältiger und anspruchsvoller. Der Laser, das Herz der Laserschneidemaschine, unterscheidet sich auch zwischenEinspielermodusund Multi-Mode. Faserlaser verfügen über eine breite Palette von Anwendungen, darunter Laserfaserkommunikation, Laser-Weltraum-Telekommunikation, industrielles Schiffsbau, Automobilherstellung, Lasergras und Sicherheit, medizinische Geräte, große Infrastruktur, als Pumpenquelle für andere Laser usw.

450 nm 30 mw 3.5um Faser gekoppelte Laserdiodenmodule-Aimlaser (5)Einzelmodus Faser gekoppelte Laserdioden-Aimlaser (1)

Analyse von Single-Mode und Multi-Mode:

Es ist bekannt, dass die Energieverteilung des durch den Faserlasers angeregten Strahls der \"Gaußschen Verteilung\" ähnlich ist. Das Prinzip und die Struktur des Faserlasers bestehen aus einer Pumpenquelle, einem Multimode -Koppler (Strahlkombiner), einem Fasergitter, einer aktiven Faser und einem Strahlkalibrierungsausgangsmodul. Und passive Faser (Energieausgangsfaser) und andere Komponenten. Wenn sich nur ein Pumpenmodul im Laser befindet, wird es als Single-Mode-Laser bezeichnet, und mehrere Pumpenmodule werden miteinander kombiniert, damit mehrere Pumpenstrahlen die aktive Faser durch einen Strahlkombiner eingeben können, so dass eine höhere Leistung erreicht werden kann. Der Laserstrahl dieser Multi-Modul-Kombination ist ein Multi-Mode-Laser. Unter den Mainstream-Faserlaserprodukten sind Single-Mode-Laser größtenteils mittlerer und kleiner Strom, während Hochleistungsprodukte hauptsächlich Multi-Mode-Laser sind.

Der Unterschied zwischen Multi-Mode und Single-Mode: Der Kern des Einzelmodus ist relativ dünn und emittiert einen typischen Gaußschen Strahl mit sehr konzentrierter Energie, ähnlich einem steilen Berg, und die Strahlqualität ist besser als die von Multi- Modus; Multi-Mode entspricht mehreren Gaußschen Strahlen der Kombination von, daher ähnelt die Energieverteilung einem umgekehrten Becher, was relativ durchschnittlich ist, natürlich ist die Strahlqualität schlechter als die des Einzelmodus. Nach verschiedenen Eigenschaften sind auch die Anwendungsrichtungen von Einzelmodus und Multi-Mode unterschiedlich. Zum Beispiel beim Schneiden von Edelstahl/Kohlenstoffstahlblättern von 1 mm und darunter ist die Verarbeitungseffizienz von Single-Mode signifikant besser als die des Multi-Modus (Einzelmode ist 15% schneller ~ 20%) und das Schneiden Qualität ist ähnlich; Im dicken Plattenabschnitt von 2 mm und höher funktioniert der Hochleistungs-Multi-Mode-Laser sowohl in Bezug auf Qualität als auch Effizienz besser.

Wie wähle ich Single-Mode und Multi-Mode aus?

Aus Sicht des Leistungsniveaus werden Laser innerhalb von 1000 W hauptsächlich mit dünnen Platten aufgrund ihrer geringen Energie verarbeitet. Daher entspricht die Einzelmoduskonfiguration von Lasern innerhalb von 1 kW eher den tatsächlichen Marktbedingungen, und Laser mit Leistung über 1 kW sollten dünn und dick sein. . Aus Sicht der gesamten Verarbeitungsbranche ist die Verbesserung der Verarbeitungsqualität eine starre Anforderung, die nicht beeinträchtigt werden kann. Daher berücksichtigen viele Hochleistungslaser in der Auswahl keinen Einzelmoden. Gleichzeitig ist der Single-Mode-Faserkern im Allgemeinen dünner, was bedeutet, dass der gleiche Leistungslaser darin übertragen wird und der Einzelmodus-Faserkern eine größere Lichtergielast aufweist, was ein Test für das Material ist. Gleichzeitig werden beim Schneiden hochreflektierender Materialien das hochintensive Licht und der emittierte Laser überlagert. Wenn die Toleranz des Fasermaterials nicht ausreicht, ist es sehr einfach, den Faserkern zu verbrennen, und es ist auch eine Herausforderung für das Leben des Kernmaterials! Daher sind viele Laserhersteller in hohem Maße mit der Konfiguration des Power-Faserlasers ausgewählt, die die Multi-Mode-Konfiguration wählt!

PRODUKTKATEGORIE

Schnelle Links

Xionghua Industrial Park No.72 Jinye 1. Straße, Yanta Bezirk, Xi'an Shaanxi P. R. China 710077

+ 86- (0) 29 81133385
+ 86-18591780566

+ 86- (0) 29-84498562

sales@aiminglaser.com

Urheberrechte ©2020 Zielen von Lasertechnologie Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten 丨Seitenverzeichnis
SEND MESSAGE